Polymethylmethacrylat(PMMA)

Beim Polymethylmethacrylat oder PMMA spricht man umgangssprachlich von Acryl bzw. Plexiglas (Markenname). Dieser synthetische Thermoplast wurde 1933 von Otto Röhm erstmals industriell hergestellt.


PMMA wird besonders wegen seiner guten mechanischen Eigenschaften und der glasklaren Optik geschätzt, wodurch die Anwendungsgebiete sehr breit gefächert sind. PMMA weist eine hohe Formstabilität und eine 17- mal höhere Schlagfestigkeit gegenüber normalem Glas auf.  Dieses Material resistent gegenüber Vergilbung durch Sonnenstrahlen. Die optische Reinheit lässt sich durch Polieren wiederherstellen.


Weitere besondere Eigenschaften, die das Material zu einem der wichtigsten Thermoplast der heutigen Zeit machen, sind seine hohe Härte und Steifigkeit.


PMMA ist chemisch beständig gegen Säuren und Laugen mittlerer Konzentration.

Allgemeine Eigenschaften


​Materialgruppe

​Thermoplastischer Kunststoff

Dichte

1​,18g/cm³

​​Schlagzähigkeit

​0,2J/cm²

​Zugfestigkeit

​73 N/mm²

​Bruchdehnung

​3-5%

​Flammbarkeit

​normal entflammbar

Witterungsbeständigkeit

hoch

​Einsatztemperaturen (Dauereinsatz)

​      -40°C bis 70°C

​​​Druck
​Informationen

Drucktemperatur

220°C-260°C

Druckbetttemperatur

90°C-120°C

Druck​geschwindigkeit

Gering (20mm/s bis 60mm/s)

Schwindmaß

0,3-0,8%

​Warping Risiko

​Hoch

​Wärmeformbeständigkeit

bis ​100°C

​Wissenswert:

Es ist ratsam, mit einem geschlossenen Bauraum zu drucken, um die Temperatur konstant zu halten. Es besteht ein hohes Warping-Risiko. Der Druck muss ohne Unterbrechung mit hohen Temperaturen durchgeführt werden.

​​PMMA Filament kaufen

Verschiedene Plattformen, bei denen du Pmma Filament erwerben kannst. Das Preisniveau, im Vergleich zu anderen Materialien, liegt im mittleren Bereich.

Dort bestelle ich PMMA Filament:

Weitere Informationen
 zum Kunststoff PMMA

 Vor-und Nachteile


Vorteile

  • ​​Hohe Schlagfestigkeit
  • Resistenz gegen Vergilbung
  • beständig gegen Säuren und Laugen mittlere Konzentration
  • ​Formstabil

Nachteile

  • ​Druckerfahrung sollte vorhanden sein
  • Starkes Warping
  • Hohe Heizbetttemperatur
  • Verschließbare Druckkammer vom Vorteil

​​Mögliche
​Nacharbeit

Zerspanen

​Schleifen

​Polieren

Kleben


​​​Anwendungs
Beispiele​

Elektrotechnik

(Fotovoltaik-Anlagen)

​Medizintechnik

(Prothesen)

​Lebensmitteltechnik

(​Besteck)

Automobilindustrie

(Rücklichter)

Luftfahrt

(Verglasung)

​PMMA Filament kaufen

Verschiedene Plattformen, bei denen du ​PMMA Filament erwerben kannst. Das Preisniveau, im Vergleich zu anderen Materialien, liegt im mittleren Bereich.

Dort bestelle ich PMMA Filament:

>